Mechanische Schließsysteme  des Unternehmens Wilka
 
Standard Profilzylinder des Unternehmens Wilka
 
Technische Daten
 
-Zylinder nach DIN 18 252 / DIN EN 1303
-6 Stiftzuhaltungen (ab 30mm)
-5 Stiftzuhaltungen bei Kurzzylindern
(26,5mm)
-Spezial-Hantelstifte als Pickingwiderstand
-Kernstifte aus verschleißfestem sondermessing
-1 Gehäusestift aus gehärtetem Stahl als Anbohrschutz
-Federn aus Edelstahl rostfrei
-balliger Zylinderkern für exakte
Schlüsselführung
-Sinterstahl-Schließbart
-parazentrisches Schlüsselprofil
-erhöhte Schlüsselstabilität durch hohe
Materialstärke
-Messing matt vernickelt
-3 Schlüssel
-Zylinderbefestigungsschraube M5
 
Sonderausstattungen
 
-Anbohrhemmung (ABH) I,III oder V
-Sollbruchstelle als Ziehschutz
-seewasserfeste Ausführung
-verschleißarme Ausführung
-Wilka Ziehschutzrosette
-VDS-AZ zertifiziert (ab 30mm)
 
Sonderfärbungen
 
-Messing poliert
-Messing matt gebürstet
-Messing brüniert
-Messing poliert verchromt
-Messing matt verchromt
 
 
JEWI Sicherheitstechnik: Ihr Fachbetrieb an Ihrer Seite
Beratung-Aufmass-Fachgerechte Montage
Jederzeit für Sie da! Servicenummer 0541- 999 733 60
 
Mechanisches Schließsystem des Herstellers Iseo-Gera
 
GERA 3000
konventionelles Schließsystem
je Zylinderseite 6 gefederte Stiftpaare
optional mit zusätzlichen seitlich wirkende Kontrollstifte und einer Magnetcodierung erhältlich
mindestens ein Gehäusestift und ein Kernstift aus gehärtetem Stahl (als zusätzliche Anbohrsicherung)
Abtastsicherung durch besonders ausgebildete Gehäusestifte als wirksamer Schutz gegen Sperrwerkzeuge
stabile Neusilberschlüssel
unbegrenzter gesetzlicher Schlüsselkopierschutz, da die Konturen des Schlüsselprofils eine eingetragene Marke darstellen (Markenschutz)
 
Profilzylinder mit maximalem Schutz: Gera 3000
 
 
Mechanisches Schließsytem Serie 88 des Unternehmens BKS
Schließ­system PZ 88

Die Serie 88 umfasst neben Doppel­zylindern, Halbzylindern und Zylindern mit Handhabe auch Hang- und Kas­tenschlösser im BKS-Normal­profil.
Schließ­zy­lin­der dieser Serie werden als Ein­zel­- oder als Gleich­schließ­ungen ohne Siche­rungs­karte ein­ge­setzt.
Als Sonder­aus­stat­tung ist bei Pro­filzylindern optional eine ein­sei­tige oder beid­sei­tige Gefah­renfunk­tion wählbar.
Die Zylinder sind außerdem auf Wunsch mit einem zer­ti­fi­zier­ten Bohr­schutz erhält­lich.

Das bietet Ihnen das Schließ­system PZ 88:

Geprüft nach DIN EN 1303 und DIN 18252
Seri­en­mäßig geschützt gegen Schlagpi­cking
Schlüs­selco­die­rung für ein­fache Nach­schlüs­sel­be­stel­lung
5-stif­tige Pro­filzylinder mit para­zen­tri­schem Schlüs­sel­profil
Zylinderge­häuse: Mes­sing ver­ni­ckelt oder Mes­sing matt
Schlüs­sel: Stahl ver­ni­ckelt
Stulpschraube: M5 x 80 mm, Stahl ver­ni­ckelt
Bestell­länge (BL) 27, 31, 35 + 5 mm stei­gend bis 80 mm
Schließung Normalschließung, Gleich­schließung
Schließbart Stan­dard
Gefah­renfunk­tion (optional) beid­seitig ab BL 31/31, ein­seitig ab BL 27/31
Freil­auffunk­tion FZG nein
Bohr­schutz (optional) BSKA
DIN 18252 Klasse 70
VdS-Vari­ante nein
SKG-Vari­ante
 
Elektronische Schließsysteme des Unternehmens Iseo
 
ARGO
Ihr Smartphone wird zum Türöffner!
 
Neueste Innovation ARGO das NFC-System von ISEO, das endlich auch Smartphones vollständig in die Zutrittskontrolle intregiert.
 
Schlaltzentrale von ARGO ist die gleichnamige App die auch für iOS und Android heruntergeladen werden kann.
 
Intelligenter Türöffner:Öffnen,schließen,Berechtigungen verwalten und Ereignisse auslesen-alles mit einer App!
Ohne zusätzliche Hard- oder Software ohne Internetverbindung, ohne laufende Kosten.
sicher,zuverlässig und äußerst komfortabel!
 
ARGO HIGHLIGHTS
 
-komfortable App für iOS und Android
-Kommunikation per Bluetooth Smart
-Türentriegelung bis 10 m Entfernung
-Verwaltung von bis zu 300 Nutzern
-Protokollierung (1.000 vorgänge)
 
 
Vorraussetzung Smartphone
-Android ab 4.3
-Bluetooth Smart Ready / NFC
-iphone ab 4s, iOS 7 oder neuer

ISEO F9000 - Das mechatronische Schließsystem
CSF F9000 | ISEO

CSF F9000 von ISEO Deutschland ist ein mechatronisches bzw. elektromechanisches Schliesssystem was in allen Bereichen eingesetzt werden kann.

Vorteile dieses Schließsystems:
- der Schließzylinder kann auf Batterien verzichten, die Stromversorgung wird über den Schlüssel beim Schließvorgang bereit gestellt. Damit ergibt sich der 2. Vorteil,
- bei diesem System müssen nur die Schlüssel programmiert werden.